KunstInseln

Jubiläumsprojekt 20 Jahre artefix kultur und schule
 

Programm 2019.

Download Programm 2019 pdf
 

artefix kultur und schule feiert dieses Jahr seinen 20. Geburtstag.
Das trifft sich gut, denn Robinson Crusoe feiert seinen 300. Geburtstag. So stehen dieses Jahr die
Ausstellungen im Kunst(Zeug)Haus ganz im Zeichen der Inselwelten, Abenteuer und Sehnsüchte.
Wir nehmen euch mit auf eine Jubiläums-Reise von KunstInsel zu KunstInsel.

 

Projekt 1/2019

12. Mai – 28. Juli 2019

Îles – Elles:
Drei Frauen, drei Welten
Selina Baumann, Patricia Bucher, Chloé Delarue
im Kunst(Zeug)Haus
 


Selina Baumann, Hain, Keramik, 85-teilig, Grösse variabel, 2018, Haus für Kunst Uri, Altdorf


Die drei jungen Schweizer Künstlerinnen Selina Baumann, Patricia Bucher und Chloé Delarue
haben für das Kunst(Zeug)Haus eigens Arbeiten entwickelt.
Diese nehmen Bezug auf den Raum und die sich im Zentrum befindende Robinson-Bibliothek.
Die drei künstlerischen Positionen unterscheiden sich dabei in ihrem Ausdruck, in der Wahl ihrer Medien und in ihrer Annäherung an die Kunst deutlich voneinander.
Was das künstlerische Schaffen der drei Frauen verbindet, ist eine Vorliebe für Materialität
und die Geschicklichkeit in der Auseinandersetzung mit dem Raum.
Voneinander getrennt, bildhaft als drei raumgreifende Inseln ausgestellt,
erhält jede Künstlerin Freiraum zur eigenen Entfaltung, stellt sich aber dem Dialog,
der zwischen den «îles», den «Inseln», angeregt wird.
Als gemeinsamer gedanklicher Ankerpunkt dient den Künstlerinnen dabei
das 300-jährige Jubiläum des Erscheinens des Romans «Robinson Crusoe» von Daniel Defoe, des Inselromans schlechthin. Diesem patriarchalischen Schema werden die Welten
der drei Künstlerinnen, drei Frauen, gegenübergestellt.

artefix kultur und schule nimmt die Schülerinnen und Schüler mit auf die drei Kunstinseln und erforscht miteinander die frisch entstandenen weiblichen Robinsonaden.

Einführung für Lehrpersonen:
Di 14. Mai
18.15 Uhr, Kunst(Zeug)Haus
Einführung zum Workshop für Lehrpersonen von Kindergarten bis Oberstufe

Workshops:
15. Mai – 5. Juli 2019

Anmeldung für Workshops:
Karin Dummermuth: karin.dummermuth@artefixkulturundschule.ch, Tel: 079 398 68 47

Mehr Informationen zur Ausstellung: Kunst(Zeug)Haus, www.kunstzeughaus.ch
 

[ top ]  [ back ]  [ home ]

 

 

Projekt 2/2019

12. Mai – 5. Juli 2019

Robinson in Sicht!
300 jähriges Jubiläum des Romans Robinson Crusoe im Kunst(Zeug)Haus

 
   


Robinson Crusoe and his man Friday, Handkolorierte Lithografie, ca. 1874

 

 

Eine einmalige Schatzinsel ist die Bibliothek von Peter Bosshard im Kunst(Zeug)Haus, ein fester Bestandteil des Hauses. Sie ist die weltweit grösste Sammlung von Robinsonbüchern mit beachtlichen 4000 Bänden in verschiedensten Ausgaben und Sprachen.
Anlässlich des Jubiläumsjahres landet artefix kultur und schule auf der Robinson-Insel und setzt sich
auseinander mit dem Archetypen dieses maskulinen - und kolonialistischen - Helden.
Robinson und Freitag bieten eine Fülle an Themen mit gesellschaftlicher Relevanz.
Auch Themen wie Abenteuer, Sehnsucht, eigene Fantasien bieten sich für die Workshops von artefix kultur und schule an. Die Robinsonbibliothek bietet uns dabei einen riesigen Schatz an wunderschönen Illustrationen.
Der bereits bestehende pädagogische Leitfaden von artefix kultur und schule offeriert eine Fülle von Anregungen und Ideen, welche in der Schule vielfältig zur Vertiefung verwendet werden können.

Einführung für Lehrpersonen:
Di 14. Mai
18.15 Uhr, Kunst(Zeug)Haus
Einführung zum Workshop für Lehrpersonen von Kindergarten bis Oberstufe

Workshops:
15. Mai – 5. Juli 2019

Anmeldung für Workshops:
Karin Dummermuth: karin.dummermuth@artefixkulturundschule.ch, Tel: 079 398 68 47

Mehr Informationen zur Robinson-Sammlung: Kunst(Zeug)Haus, www.kunstzeughaus.ch

 

 

[ top ]  [ back ]  [ home ]

 
 

Projekt 3/2019

18. August – 3. November 2019

Utopia Garden - Sehnsuchtsorte
Éditions Xavier Barral, Thomas Flechtner, Denise Kobler, Maya von Moos,
Franziska Rutishauser, Doris von Stokar, Maya Lalive
IG Halle im Kunst(Zeug)Haus


Doris von Stokar, in between, Aquarell und Grafit auf Papier, 59x83cm, 2016


Im Zentrum der Ausstellung stehen die fantastischen, aber echten Bilder vom Mars, die eine NASA- Sonde ab 2006 zur Erde gesendet hat. Xavier Barral hat aus einer Auswahl von Zehntausenden von Aufnahmen einige Prints realisiert.
Ausgehend von diesen fremden, aber ästhetischen Landschaften erkundet die Ausstellung menschliche Sehnsuchtsorte im Kontext von Entwicklung von Leben auf dem Planeten. Die Gruppenausstellung zeigt eine Fülle von Werken, die sich auseinandersetzen mit dem Garten Eden, kargen Landschaften, Spuren des Lebens - von der Natur und dem Menschen hinterlassen.
artefix kultur und schule entdeckt die Vielfalt dieses künstlerischen «Gartens» und geht auf Entdeckungsreise zu unseren persönlichen Sehnsuchtsorten.

Einführung für Lehrpersonen:
Di 20. August
18.15 Uhr, Kunst(Zeug)Haus
Einführung zum Workshop für Lehrpersonen von Kindergarten bis Oberstufe

Workshops:
21. August– 30. Oktober 2019

Anmeldung für Workshops:
Karin Dummermuth: karin.dummermuth@artefixkulturundschule.ch, Tel: 079 398 68 47

Mehr Informationen zur Ausstellung: IG Halle, www.ighalle.ch  

 

[ top ]  [ back ]  [ home ]
 

Projekt 4/2019

4. November – 3. Dezember 2019

La Isla Bonita
Workshop Illustration und Zeichnen
mit den Kunstschaffenden Tina Good & Peti Wiskemann


La Isla Bonita, Tina Good und Peti Wiskemann, 2018


In diesem Workshop werden die Schüler und Schülerinnen mit gestalterischen Mitteln Bilder zum Thema «Insel» erfinden. Sie üben zeichnerische Grundlagen und erforschen Neuland bezüglich Bildfindung, Komposition und Erzählperspektive. Beim Umsetzen des Themas geben sie ihren eigenen Ideen Raum und gehen ohne klares Ziel auf Entdeckungsreise, lassen Irrfahrten zu und vertiefen verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten wie Illustration, Zeichnung und Collage. Eine eigene Insel zu entdecken, auf der man sich zu Hause fühlt und auf die man sich immer wieder zurückziehen kann, ist ein Ziel.

Workshops:
4. November – 3. Dezember 2019
Die Workshops eignen sich von Kindergarten bis Oberstufe

Anmeldung für Workshops:
Karin Dummermuth: karin.dummermuth@artefixkulturundschule.ch, Tel: 079 398 68 47

Mehr Informationen zur den Kunstschaffenden:
Tina Good, www.gogood.ch
Peti Wiskemann, www.petiwiskemann.ch

 

[ top ]  [ back ]  [ home ]
 

Weitere Angebote von artefix kultur und schule 2019
 

Workshops
Auf Anfrage können unsere Workshops auch
in englischer Sprache vermittelt werden.

Internationaler Museumstag
19. Mai 2019
Workshop mit artefix kultur und schule
im Kunst(Zeug)Haus

Kindervernissagen
parallel zu den Vernissagen des KZH
Daten und Informationen zu den Ausstellungen: www.kunstzeughaus.ch
Beginn ist jeweils um 11.30 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos.

 

[ top ]  [ back ]  [ home ]